Aktuell

Aktuell

Aktivstellen für Besucher

Papierschöpfen, mit Gänsekiel und Feder schreiben, auf alten Schreibmaschinen tippen, selber drucken oder in der Marmorierwerkstatt mit bunten Farben experimentieren ist im Museumseintritt inbegriffen. An unseren Aktivstationen werden Sie von Mitarbeitenden unterstützt.

Di-Fr/So: 11-16.45h. Sa: 13-16.45h

Di-Fr/So: 11-16.45h. Sa: 13-16.45h

13-16.45 Uhr
Bei Gruppen ist das Schreiben/Siegeln im aus räumlichen sowie zeitlichen Gründen leider nicht möglich.

Di-Fr/So: 12.30-16.30h. Sa: 13-16.30h
Für Gruppen ist das Marmorieren aus räumlichen und zeitlichen Gründen leider nicht möglich.

Programm

Letziplunder – der besondere Flohmarkt

Zweimal im Jahr findet der einzigartige Flohmarkt im St. Alban-Tal auf dem Letziplatz statt.

Die Geschichte des sympathischen “Plunder-Verkaufs" begann vor vielen Jahren. Die spezielle Atmosphäre auf dem Letziplatz verleihen dem Flohmi einen besonderen Touch und sorgen für ein einmaliges Erlebnis. Das Angebot reicht von kleinen Kostbarkeiten bis zu wertvollen Antiquitäten. Ob funkelnder Schmuck, orientalische Teller, Secondhand Designer-Kleider oder originelle Möbel – der Letziplunder hat sich mit hochstehenden Trouvaillen längst über die Quartiersgrenzen hinaus einen Namen gemacht.
Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt: Essensstände auf dem Platz und das Restaurant Papiermühle verwöhnen mit allerlei Getränken und kulinarischen Köstlichkeiten.

Die Daten für die beiden Flohmärkte 2020 sind wie folgt:

Sommerflohmarkt: Samstag, 27. Juni, 8.30-16h
Winterflohmarkt: Samstag, 19. September, 8.30-16h

Spannende Begegnungen sind garantiert! Wer selber einen Stand betreiben will, kann sich im Restaurant Papiermühle anmelden.

Weitere Informationen zum Letziplunder finden Sie hier.

Vorschau zusätzliche Veranstaltungen und Workshops

Aufgrund der Weisungen von Bund und Kanton bleibt die Basler Papiermühle bis auf Weiteres geschlossen.
Entsprechend sind alle Veranstaltungen und Workshops bis zu einer Stabilisierung der Situation abgesagt.
Gerne halten wir Sie über die aktuelle Entwicklung sowie absehbare Veränderung auf dem Laufenden und danken für Ihr Verständnis.
Den aktuellen Veranstaltungsflyer finden Sie hier.